Schwarzkümmelöl kaufen

Schwarzkümmeloel

Mit über 100 wertvollen Inhaltsstoffen in ganz spezifischer Zusammensetzung ist reines Schwarzkümmel eine der wertvollsten Heilpflanzen überhaupt. Bevor Sie Schwarzkümmelöl kaufen, sollten Sie folgendes wissen: Es wirkt nachweislich

Äußerlich verwendet, hilft Schwarzkümmelöl gegen Hautkrankheiten und Hautirritationen aller Art. Schon in der Antike war es überdies als wertvolles Pflegemittel bekannt. Auch heute kann man im Fachhandel viele Kosmetikprodukte mit Schwarzkümmelölanteil kaufen.

Schwarzkümmelöl-Produkte

Am meisten verwendet und nachgefragt wird das aus den Samenkapseln gewonnene Schwarzkümmelöl. Zwar kann es auch auf chemischem Wege destilliert werden, die enthaltenen Wirkstoffe werden jedoch nur bei der Kaltpressung ausreichend geschont, und die Entstehung toxisch wirkender Terpene ist dabei stark eingeschränkt. Daher ist kaltgepresstes Öl jeder anderen Aufbereitung vorzuziehen. Wer den typischen, würzigen Geschmack nicht mag, oder sich nicht überwinden kann, das Öl pur einzunehmen, wählt Kapseln. Das ist besonders von Vorteil für alle, die Schwarzkümmelöl über längere Zeit zu therapeutischen Zwecken einnehmen möchten: Es erleichtert die Einnahme und die exakte Dosierung.

Bei Hauterkrankungen oder Allergien hilft entweder das reine Öl oder aber Produkte, die echtes Schwarzkümmelöl enthalten oder aus diesem hergestellt werden. Im Handel erhältlich sind Seife, Pflegelotionen, Shampoo, Badezusatz oder Cremes.

Die Samen selbst werden bis heute im Orient etwa als Brotgewürz verwendet, zu therapeutischen Zwecken und sogar als Tierfutter. Aus zerstoßenen Samen lässt sich ein heilkräftiger und recht leckerer Tee zubereiten. Die Presskuchen, die als Abfallprodukte der Ölerzeugung entstehen, werden seit alter Zeit als Tierfutter genutzt. In Europa werden sie zu diesem Zweck zu Pellets verarbeitet, deren Wirkstoff-Spektrum dem des Öls entspricht und gerne Pferden oder anderen Weidetieren verabreicht wird. Schwarzkümmelöl können auch Tierhalter beruhigt kaufen. Es ist im Gegensatz zu Teebaumöl, das beispielsweise bei Katzen toxisch wirkt, für Mensch und Tier gleich gut verträglich.

Schwarzkümmelölprodukte kaufen

Es lohnt sich, nur echtes, kaltgepresstes Schwarzkümmelöl aus der in Ägypten oder Syrien angebauten Varietät der Nigella Sativa, Kara Siva, zu kaufen. Es wird gut vertragen und ist in seiner Wirkung überzeugend. Qualität aus zertifiziert biologischem Anbau hat allerdings aus gutem Grund einen etwas höheren Preis:

Kaufen kann man echtes Schwarzkümmelöl oder Produkte daraus in der Apotheke, in Reformhäusern oder Bio-Märkten. Viele Produzenten betreiben mittlerweile ihre eigenen Online-Shops. Wer hier gründlich sucht und vergleicht, findet eine Reihe von Erzeugern, die echte, zertifizierte Bio-Qualität aus nachhaltig geführten Betrieben zu einem vergleichsweise günstigen Preis anbieten.

Schwarzkümmeloel
Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen: Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! Wir und unsere Autoren übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.
3.5 Sterne bei 144 Votes